Wir begrüßen Sie recht herzlich auf der Internetseite der Firma Burger Automobile GmbH & Co in Kuppenheim.

Gebäude

Das Familienunternehmen ist seit seiner Gründung im Jahre 1937 stets mit dem Service und Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen betraut.
Der Firmengründer Alfons Burger begann im Jahre 1949 mit dem Verkauf von NSU Motorrädern, Moped, Roller und PKW wie z.B. NSU Prinz.
1969, nach dem Zusammenschluss von NSU und der Auto Union, wurden unter dem neuen Markennamen Audi NSU Auto Union AG Fahrzeuge wie z.B. Audi 60, 75 oder Audi Super 90 - um nur einige zu nennen - verkauft.

Die weitere Zusammenführung im Jahre 1976 von VW und Audi brachte erneut eine Sortimentsverbreiterung.
Das Unternehmen stand mit der Wartung, Reparatur und dem Verkauf der Marken Audi und VW zur Verfügung.

Die neuen Verträge von Audi und VW im Jahre 1997 hatten erneute Änderungen zur Folge. Die Firma Burger bekam als Partner einen Audi-Servicevertrag.
Den Erfolg mit der Marke Audi baute man bis zum Jahre 2001 stetig erfolgreich aus.

Im Jahre 2001 setzte Audi auf ein neues Vertriebskonzept weg von den Kleinbetrieben hin zu größeren Audi-Partnern.

Der Hersteller SEAT fragte an, den Standort Kuppenheim weiter ausbauen zu wollen und bot einen Händlervertrag an.

Seit dem Jahr 2001 stehen wir Ihnen erfolgreich mit dem Service und Verkauf der SEAT-Modelle zu Diensten.

Seit September 2006 sind wir Volkswagen Service Partner.

Wir freuen uns, Sie in unseren eigens für SEAT umgestalteten Verkaufsräumen persönlich begrüßen zu dürfen.

Unser Ziel ist es, durch stetige Weiterbildung des Personals Ihnen rund um Ihr Fahrzeug "Alles aus einer Hand" bieten zu können.

Gerne beraten wir Sie bei Fragen zu Finanzierung, Leasing und Versicherungen. Sprechen Sie uns an.

Doch nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Besuch der Internetseiten.

Ihr Team von Burger Automobile GmbH & Co in Kuppenheim